Skip to main content

Wilder Lachs Caesar

Portionen: 4 Prep 25 Minuten Braten 450 ° F 14 Minuten

Zutaten

  • 1 Wildfang Lachsfilet (1 lb), in 4 Stücke geschnitten
  • 1 Bund dünner Spargel, getrimmt
  • 2 Olivenöl
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Tasse fettarme saure Sahne
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Teelöffel würziger brauner Senf
  • 1 Teelöffel Worcestersauce
  • 1 Teelöffel Sardellenpaste (optional)
  • 5 Esslöffel geriebener Parmesan
  • 8 Tassen geschnittene Romaine
  • 1/2 kleine rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse Trauben Tomaten

Mach es

1. Ofen auf 450 Grad erhitzen. Legen Sie Lachs und Spargel auf separate Backformen. Nieselregen Sie 1 EL Olivenöl über Spargel; Lachs und Spargel mit 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer würzen. 12 bis 14 Minuten bei 450 Grad braten, bis Lachsflocken und Spargel zart sind. Spargel in 1-Zoll-Stücke schneiden.

2. Währenddessen saure Sahne verquirlen, 1 EL Olivenöl, den Zitronensaft, Knoblauch, Senf, Worcestershire, Sardellenpaste (falls verwendet), 1/4 TL Salz und Pfeffer und 3 EL Parmesan übrig lassen. Beiseite legen.

3. In einer großen Schüssel Romaine, Zwiebeln, Tomaten und Spargel vermischen. Fügen Sie die Hälfte der Dressing und restlichen 2 EL Parmesan hinzu; werfen, um zu beschichten.

4. Servieren Sie den Salat mit Lachs und die restlichen Dressing auf der Seite.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 387, Fett, gesamt (g): 21, chol. (mg): 87, gesät. Fett (g): 6, carb. (g): 17, Faser (g): 7, pro. (g): 34, Natrium (mg): 661, Prozent-Tageswerte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät.