Skip to main content

Goldene Zwiebelsuppe

Portionen: 4 Prep 5 Minuten kochen 22 Minuten Broil 3 Minuten bis 4 Minuten

Zutaten

  • 4 große süße Zwiebeln (2 Pfund) wie Oso, Maui, Walla-Walla oder Vidalia
  • 3 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1/4 Tasse Weißwein
  • 3 Tassen Hühnerbrühe
  • Frisch geriebener schwarzer Pfeffer oder scharfe Soße nach Geschmack
  • 4 Scheiben französisches Brot (1 Zoll dick), leicht geröstet
  • 1/2 Tasse geriebener Greyerzer Käse

Mach es

1. Die Zwiebeln halbieren und in dünne Scheiben schneiden. In einem großen, tiefen Topf Butter bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebeln hinzufügen und umrühren. Bedecken Sie und kochen Sie 10 Minuten, häufig rührend. Fügen Sie Zucker hinzu und kochen Sie bei großer Hitze, aufgedeckt, weitere 6 Minuten oder bis Zwiebeln gold sind. Wein hinzufügen und 1 Minute kochen lassen. Brühe und 2 Tassen Wasser hinzufügen; zum Kochen bringen, dann Hitze auf mittlere Temperatur reduzieren; bedecken und 5 Minuten kochen.

2. Brathähnchen erhitzen. Legen Sie vier 2-Tassen-ofenfeste Schüsseln auf ein Backblech. Die Suppe in die Schüsseln teilen und mit Pfeffer oder scharfer Soße umrühren; oben jeweils mit geröstetem Brot. Sprinkle Käse über Brot. Grillen Sie 3 bis 4 Minuten oder bis der Käse geschmolzen ist.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 336, Fett, gesamt (g): 17, chol. (mg): 42, gesät. Fett (g): 9, carb. (g): 35, Faser (g): 5, pro. (g): 10, Natrium (mg): 956, Prozent der täglichen Werte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät.