Skip to main content

Enchiladastapel

Portionen: 4 Prep 15 Minuten Backen 400 ° F 20 Minuten

Zutaten

  • 2 Tassen geschreddert gekochtes Huhn (von einem halben deli-geröstetem Huhn, Haut entfernt)
  • 1 Tasse fettarme saure Sahne
  • 1 Tasse gefrorene Maiskörner, aufgetaut
  • 1 1/2 Tassen geriebener Cheddar-Käse (ca. 6 Unzen)
  • 1/2 Tasse gehackte Frühlingszwiebeln (ca. 4 grüne Zwiebeln)
  • 3/4 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 1/2 Teelöffel getrocknetes Blatt Oregano, zerbröckelt
  • 1 Dose (10 Unzen) milde Enchilada-Sauce
  • 10 Maistortillas
Schwarzer Bohnensalat:
  • 1 16 Unze kann schwarze Bohnen
  • 2 Tassen gekochter weißer Reis
  • 1/2 Tasse gehackte rote Paprika
  • 1/2 Tasse gehackter grüner Pfeffer
  • 1 kleine rote Zwiebel, gehackt
  • 1/2 Tasse Petersilie, gehackt
  • 1 8 Unze kann abgelassen werden, gehackte Mandarinen-Segmente
  • 1/2 Tasse Pflanzenöl
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack

Mach es

1. Ofen vorheizen auf 400 Grad F. Schmieren Sie leicht eine Gelee-Pfanne oder eine Backform mit Seiten.

2. Kombinieren Sie Huhn, saure Sahne, Mais, 1 Tasse Cheddar-Käse, grüne Zwiebel, Kreuzkümmel und Oregano in einer Schüssel.

3. Pour Enchilada-Sauce in flache Kuchenform. Tortilla in Soße legen, um eine Seite zu beschichten. Die Tortilla mit der sautierten Seite nach unten auf die vorbereitete Biskuitrolle oder die Backform legen. Spread 1/4 Tasse Hühnchenfüllung über Tortilla. Wiederholen Sie mit den restlichen Tortillas, Sauce und Füllung, Tortillas übereinander stapeln. Bedecke den Stapel mit einer Tortilla. Die restliche Sauce über den Stapel gießen und mit dem restlichen 1/2 Tasse Cheddar-Käse bestreuen.

4. Im vorgeheizten 400 Grad F Ofen für 20 Minuten backen oder bis Käse geschmolzen ist und der Stapel durchgeheizt ist. Mit schwarzem Bohnensalat servieren.

Schwarzer Bohnensalat:

5. In einer großen Schüssel kombinieren Sie abgelassene und gespülte schwarze Bohnen; gekochter weißer Reis; gehackte süße rote und grüne Paprika; rote Zwiebel, gehackt; gehackte Petersilie und abgetropft, gehackte Mandarinen. Rühren, um gut zu vermischen. In einer kleinen Schüssel Pflanzenöl, Zitronensaft und Salz und Pfeffer abschmecken. In den Salat geben. Gekühlt, bedeckt, ein paar Stunden, um Aromen zu mischen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 642, Fett, gesamt (g): 31, chol. (mg): 103, carb. (g): 56, pro. (g): 40, Natrium (mg): 671, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.