Skip to main content

Schokoladen-Chip-Kuchen

Portionen: 12 Prep 15 Minuten Backen 325 ° F 37 Minuten bis 39 Minuten Mikrowelle 1 Minute 15 Sekunden

Zutaten

  • 3 Tassen Allzweckmehl
  • 2 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse (2 Stäbchen) ungesalzene Butter, weich gemacht
  • 1 Tasse plus 2 Esslöffel Kristallzucker
  • 4 Eiweiß
  • 3/4 Tasse Buttermilch
  • 1 Beutel (12 Unzen) Mini Chocolate Chips
  • 1 1/3 Tassen Konditoren Zucker
  • 2/3 Tasse Sahne
  • Schokoladenlocken, zum Garnieren (optional)

Mach es

1. Heizen Sie Ofen auf 325 Grad F. Beschichten Sie zwei 8 x 2-Zoll-gerade-seitige runde Kuchenformen mit Antihaftspray; Linie Boden der Pfanne mit Pergament oder Wachspapier. Papier mit Spray bestreichen. Beiseite stellen, bis der Teig fertig ist.

2. Mehl, Backpulver und Salz in einer kleinen Schüssel vermischen. Beiseite legen.

3. Mit dem Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit Butter und Kristallzucker in die Schüssel geben, bis sie leicht sind. Fügen Sie Eiweiß einzeln hinzu und schlagen Sie gut nach jeder Hinzufügung.

4. Bei niedriger Geschwindigkeit abwechselnd mit Buttermilch in Mehlmischung schlagen und nach jeder Zugabe schlagen. Stir in 2/3 Tasse der Mini-Chips. Teig gleichmäßig zwischen den vorbereiteten Pfannen verteilen. Verbreitungsebene.

5. Backen bei 325 Grad F für 37 bis 39 Minuten, oder bis Kuchen beim Drücken zurückspringen. In Pfannen auf einem Gestell 15 Minuten abkühlen lassen. Kuchen umkehren; entferne Pfannen und Papier. Wende die rechte Seite nach oben; völlig abkühlen.

6. Lege die restlichen Chips (1-1 / 3 Tassen) in eine Glasschale. Mikrowelle auf HIGH 30 Sekunden und rühren. Hitze 45 Sekunden mehr; rühren bis glatt. Beiseite legen. In einer großen Schüssel den Zucker und die Sahne zusammenbacken, bis sie 1 Minute lang gemischt sind. Schlagen Sie die Hälfte der geschmolzenen Schokolade, dann den Rest. Beat 1 Minute, bis glänzend, glatt und gut ausbreitende Konsistenz, Kratzen Schüssel halb durch.

7. Legen Sie eine Kuchenschicht auf einen Sockel oder eine Platte. Mit 2/3 Tasse Zuckerguss bestreichen. Mit der zweiten Kuchenschicht belegen. Die Seite und die Oberseite des Kuchens mit restlichem Zuckerguss bestreichen (wenn der Zuckerguss steif wird, mit einem warmen Spatel streichen). Mit Schokoladenlocken garnieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 12; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 564, Fett, gesamt (g): 29, chol. (mg): 60, gesät. Fett (g): 17, carb. (g): 73, Faser (g): 1, pro. (g): 5, Natrium (mg): 241, Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.