Skip to main content

Fettleibigkeit in einigen Städten

Die Fettleibigkeitsrate bei Kindern - immer noch eine landesweite Epidemie - sinkt in einigen großen US-Städten tatsächlich, wie ein neuer Bericht der Robert Wood Johnson Foundation zeigt. Mehr von der New York Times:

"Es sind seit 30 Jahren nichts als schlechte Nachrichten, deshalb ist die Tatsache, dass wir gute Nachrichten haben, eine große Geschichte", sagte Dr. Thomas Farley, Gesundheitskommissar in New York, der einen Rückgang von 5, 5 Prozent berichtete übergewichtige Schulkinder von 2007 bis 2011.

Die Tropfen sind klein, nur 5 Prozent hier in Philadelphia und 3 Prozent in Los Angeles. Aber Experten sagen, sie sind von Bedeutung, weil sie den ersten Hinweis darauf geben, dass die Adipositas-Epidemie, eines der hartnäckigsten Gesundheitsprobleme der Nation, sich tatsächlich rückgängig machen könnte.

Die ersten Einbrüche, die in einem Bericht der Robert Wood Johnson Foundation im September festgestellt wurden, waren so überraschend, dass einige Forscher ihnen nicht glaubten.

Deanna M. Hoelscher, eine Forscherin an der Universität von Texas, die 2010 einen der frühesten Rückgänge - unter den meist armen lateinamerikanischen Viertklässlern in der Gegend von El Paso - aufzeichnete, machte eine Doppelrolle. "Wir haben die Zahlen ein paar Mal wiederholt", sagte sie. "Ich sagte immer wieder:, Wirst du das bitte nochmal für mich überprüfen? ' "

Die Forscher sagen, sie sind sich nicht sicher, was hinter den Rückgängen steht. Sie können ein frühes Anzeichen für eine nationale Verschiebung sein, die nur in Städten sichtbar ist, die routinemäßig die Größe und das Gewicht von Schulkindern messen. Der Rückgang in Los Angeles zum Beispiel war für die fünfte, siebte und neunte Klasse - die Noten, die jedes Jahr gemessen werden - zwischen 2005 und 2010. Es ist auch nicht klar, ob die Tropfen mehr mit weniger adipösen Kindern zu tun haben, die zur Schule gehen oder gerade eingeschriebene Kinder, die Gewicht verlieren. Forscher stellen jedoch fest, dass es in Städten, in denen seit einigen Jahren Maßnahmen zur Verringerung der Fettleibigkeit bestehen, zu Rückgängen kam.

Bild: Kinder in der Cafeteria, über Shutterstock