Skip to main content

Das ABC des Seins Grün

1 von 33

Tierversuch

1 von 33 Facebook Pinterest

iStockphoto

Tierversuch

Erdfreundlich sein bedeutet auch tierfreundlich zu sein. Deshalb sind viele umweltbewusste Menschen an Produkten interessiert, die nicht an Tieren getestet werden. Heute werden nicht nur Mäuse als menschliche Surrogate eingesetzt, um Produkte vom Shampoo bis zur Kosmetik zu testen - auch Hunde und Kaninchen sind manchmal Testpersonen. Um Produkte zu finden, die nicht in Tierversuchen getestet wurden, suchen Sie nach Etiketten, die "tierversuchsfrei" oder "keine Tierversuche" enthalten, und untersuchen Sie die Produkte. Die Coalition for Consumer Information on Cosmetics (CCIC) und Earth911 bieten beide Verbraucherführer an.

  • CCIC
  • Erde911
  • Ein grüner Planet
2 von 33

Biologisch abbaubar

2 von 33 Facebook Pinterest

Veer

Biologisch abbaubar

Diese Materialien können sich unter natürlichen Bedingungen zersetzen, was bedeutet, dass sie für die Kinder Ihrer Kinder nicht herumlungern. Viele Unternehmen entwickeln biologisch abbaubare Produkte, so dass Ihre Einkaufstaschen, Take-away-Becher und mehr kein Leben auf der Mülldeponie verbringen.

Gewinne Baby-Ausrüstung! 3 von 33

Es funktionierte für mich: Eltern Hacks

3 von 33 Facebook Pinterest 4 von 33

BPA

4 von 33 Facebook Pinterest

Mit freundlicher Genehmigung von SIGG

BPA

Die meisten Mütter wissen um Bisphenol A, häufig in harten Kunststoffen wie Babyflaschen, Mehrwegbechern und in der Auskleidung von Metalldosen. Studien haben gezeigt, dass die BPA-Exposition die Entwicklung des Gehirns, die Schilddrüsenfunktion, Krebs und Fettleibigkeit beeinflusst, unter anderem bei Kleinkindern und Kindern, die für ihre Wirkungen am anfälligsten sind.

5 von 33

Bambus

5 von 33 Facebook Pinterest

Mary Baldwin

Bambus

Dieses robuste, schnellwachsende Gras ist mehr als eine dekorative Pflanze oder ein knuspriger Zusatz von Ihrem lokalen chinesischen Take-Out-Platz: es ist auch eine Alternative zu traditionellen Baumaterialien und Fasern. Während Eiche 120 Jahre braucht, um zu reifen, braucht Bambus nur drei, so dass es unendlich mehr Nachschub gibt. Robust genug für den Bau und Bodenbelag, wird es auch als Textil für alles verwendet, von der Bettwäsche bis zur Kleidung, und wurde in seiner Weichheit mit Kaschmir verglichen.

6 von 33

Kohlenstoff-Fußabdruck

6 von 33 Facebook Pinterest

Phantasie Fotografie / Veer

Kohlenstoff-Fußabdruck

Die Verringerung des CO2-Fußabdrucks - die Auswirkungen einer Aktion auf die Umwelt, wie beispielsweise der Ausstoß von Treibhausgasen - ist gut für alle und hat sich für ökologisch versierte Familien als wichtig erwiesen. Schrumpfen Sie Ihren, indem Sie unnötige Geräte ausschalten, Abfall reduzieren und die Art und Weise, wie Sie sich bewegen, überdenken. "Ich lebe nicht zu weit von der Arbeit entfernt, also habe ich angefangen, Geld zu sparen und meinen CO2-Fußabdruck zu reduzieren", sagt Laurel G., eine kalifornische Motherboard-Mutter. "Ich stehe eine halbe Stunde früher auf, um zu gehen, und abgesehen davon, dass ich Geld gespart habe und gut für den Planeten war, ist es auch gut für mich", sagt sie.

  • Kohlenstoffrechner
7 von 33

Einwegartikel

7 von 33 Facebook Pinterest

iStock

Einwegartikel

Wegwerfartikel, während bequem, sind ein schmutziges Wort in diesen umweltfreundlichen Zeiten geworden. Entscheiden Sie sich stattdessen für wiederverwendbare Materialien, die weniger Auswirkungen auf die Deponie haben. "Pappteller, Papierhandtücher, Servietten, Plastiklöffel und Gabeln wurden in unserem Haus verbannt", sagt Motherboard Mom Samantha P. aus Oklahoma. "Wir verbringen mehr Zeit damit, Geschirr abzuwaschen, aber ich fühle mich gut darin, keine Taschen und Säcke mit Müll zu haben, die nach jedem Event weggeworfen werden."

8 von 33

Öko-Tasche

8 von 33 Facebook Pinterest

Blaine Moats

Öko-Tasche

Dank des wachsenden Trends, eigene wiederverwendbare Einkaufstaschen zu verwenden, stellt sich die Frage "Papier oder Plastik?" ist fast überholt. Das sind gute Nachrichten für die Erde: Wenn Sie Ihre eigenen Taschen verwenden, wird bei der Herstellung von Plastiktüten weniger Treibhausgas freigesetzt, weniger Plastik landet auf der Deponie (wo es 500 Jahre dauert) und weniger Vögel und Meerestiere sterben jedes Jahr von Begegnungen mit Plastikmüll.

Gewinne Baby-Ausrüstung! 9 von 33

Fairer Handel

9 von 33 Facebook Pinterest

iStockphoto

Fairer Handel

Produziert von Arbeitern, die einen existenzsichernden Lohn verdient haben, ermöglichen Fair-Trade-Produkte den Arbeitern in Entwicklungsländern, ihre Familien zu unterstützen, indem sie sie mit Ihnen teilen. Suchen Sie nach dem Fair Trade Certified-Label für Waren wie Kaffee, Schokolade und Bananen und Sie werden dazu beitragen, die nachhaltige Entwicklung und das Gemeindewachstum auf der ganzen Welt zu fördern.

10 von 33

Kraftstoffeffizienz

10 von 33 Facebook Pinterest

iStockphoto

Kraftstoffeffizienz

Kraftstoffsparende Fahrzeuge sparen Geld bei ständig steigenden Gaspreisen und halten gleichzeitig Schadstoffe aus der Atmosphäre fern. "Der Kraftstoff, den wir in unseren Autos verbrennen, füllt die Luft mit 1.300 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr. Das sind sieben Tonnen pro Fahrer oder etwa 80 Mal mehr als das Körpergewicht des Fahrers", sagt David Bach, Autor von Go Green, Live Rich. "Wenn du änderst, was und wie du fährst, kannst du dir ein kleines Vermögen sparen, die Luft, die wir atmen, sauber machen und dazu beitragen, dass die globale Erwärmung besser wird." Stellen Sie sich ein Hybrid-Elektroauto vor, um Ihre Ausgaben zu reduzieren, oder fahren Sie einmal pro Woche autofrei und entscheiden Sie sich stattdessen für Wandern, Radfahren oder öffentliche Verkehrsmittel.

11 von 33

Greenwashing

11 von 33 Facebook Pinterest

Veer Bilder

Greenwashing

Während der Begriff "grün" zu einem Synonym für umweltfreundliches Leben geworden ist, versuchen einige Unternehmen umweltbewusste Praktiken zu nutzen, ohne dass das Gewissen dafür aufzeigt. Machen Sie Ihre Hausaufgaben, indem Sie auf Websites wie Consumer Reports Greener Choices nachschauen, um die Vorteile von Produkten und Verfahren zu nutzen, die als "grün" gekennzeichnet sind.

  • Grünere Entscheidungen

12 von 33

Einheimisch

12 von 33 Facebook Pinterest

Bilder mischen / Veer

Einheimisch

Eine der einfachsten Möglichkeiten, grüner zu leben, ist es, eigenes Essen zu züchten. Wenn die Quelle Ihres Abendessens Ihr eigener Hinterhof ist, ist es einfacher, Interesse am gesunden Essen zu trommeln, und Ihre Kinder verbinden die Punkte zwischen dem Wachsen und dem Essen. Sprechen Sie über lokale! Ganz zu schweigen davon, dass Sie sich keine Sorgen über unbekannte Chemikalien auf Ihrem eigenen Obst und Gemüse machen müssen, und Sie werden auch Ihre Lebensmittelrechnung reduzieren.

13 von 33

Innenluftqualität

13 von 33 Facebook Pinterest

iStockphoto

Innenluftqualität

Die meisten Menschen sind überrascht zu erfahren, dass die Luftverschmutzung in Innenräumen bis zu zehn Mal schlimmer ist als im Freien. Das bedeutet, dass der Haushalt frei von schädlichen Partikeln ist, sagt Bach. "Es ist eine große Ironie, dass die Produkte, die wir kaufen, um unsere Häuser sauber zu halten, die Quelle giftiger Chemikalien sind - Toxine, die Krebs, Asthma und andere Lungenprobleme verursachen", sagt er. Er empfiehlt Ihnen, Ihre eigenen Reinigungsmittel zu kaufen oder von umweltbewussten Marken wie Seventh Generation und Shaklee zu kaufen.

Willst du sehen, was du atmest, während du und deine Familie zuschaust Tanzen mit den Sternen ? Testen Sie das Indoor Air Quality Test Kit von Techtron Labs, das auf greenhome.org erhältlich ist. Dieser Mail-In-Kit bewertet Raumluftpartikel einschließlich Schimmelpilze, Bakterien und sogar krebserregende Fasern wie Asbest.

  • Indoor Luftqualität Test Kit
14 von 33

Gläser

14 von 33 Facebook Pinterest

Andy Lyons

Gläser

Die grüne Bewegung lebt von der Wiederverwendung von Gegenständen. Enter Motherboard Mom Samantha P. aus Oklahoma: "Ich spare Glasgefäße aus Soßen und Dips und füge sie meiner Sammlung hinzu, um sie als Kerzenhalter zu verwenden", sagt sie. "Füllen Sie ein Viertel des Weges mit Spielsand, fügen Sie ein Votiv hinzu ... schön! Ich habe Draht um die Oberseite zu einigen hinzugefügt, also kann ich sie draußen hängen!" Gläser können nur der Anfang Ihres Recycling, Wiederverwendung, Erfrischungsabenteuer sein!

Gewinne Baby-Ausrüstung! 15 von 33

Kilowattstunde

15 von 33 Facebook Pinterest

iStockphoto

Kilowattstunde

Diese Maßeinheit, die auf Ihrer Stromrechnung steht, spiegelt den Energieverbrauch der Familie wider. Kleine Schritte wie der Ersatz herkömmlicher Glühbirnen durch langlebige Kompaktleuchtstoffe (im Durchschnitt verbrauchen sie 66 Prozent weniger Energie und halten bis zu 10-mal länger), das Ausschalten der Beleuchtung beim Verlassen eines Zimmers und die Investition in Energiespar-Steckdosen Reduzieren Sie den Energieverbrauch Ihres Haushalts erheblich, sparen Sie Geld und reduzieren Sie Ihren CO2-Fußabdruck.

16 von 33

Streufaktor

16 von 33 Facebook Pinterest

Blaine Moats

Streufaktor

Ähnlich wie der "Latte-Faktor" prägte Bach diesen Satz, um sich auf die kleinen alltäglichen Anschaffungen zu beziehen, über die wir oft nicht nachdenken. "Der Satz gilt nicht nur für den Kauf von ausgefallenem Kaffee, sondern auch für Fast Food, Zigaretten, Wasser in Flaschen - Sie nennen es", sagt Bach. Diese Einkäufe zu reduzieren, kann erhebliche Auswirkungen sowohl auf Ihren Geldbeutel als auch auf Ihre Verschwendung haben: "Wenn Sie eine Gewohnheit haben, eine Flasche Wasser pro Tag zu trinken, könnten Sie durch das Treten 500 Dollar pro Jahr sparen." Und wird diese Flaschen aus der Mülldeponie halten.

17 von 33

Locavore

17 von 33 Facebook Pinterest

Kevin Miyazaki

Locavore

Wenn Sie ein Befürworter der lokalen Lebensmittelbewegung sind und sich dazu verpflichten, Lebensmittel zu essen, die innerhalb von 100 Meilen von zu Hause angebaut werden, sind Sie ein Locavore. Einkaufen auf den Bauernmärkten und sogar das eigene Essen können viele Vorteile haben, sagt Sara Altshul, Autorin von Kitchen Cabinet Cures und Mitarbeiterin des Whole Green Catalog. "Sie haben es nicht mit der Verschmutzung durch den Transport von Lebensmitteln zu tun, und weil lokale Landwirte nachhaltige landwirtschaftliche Methoden praktizieren und weniger Pestizide einsetzen, profitieren Sie auch von der Erde."

18 von 33

Schimmel

18 von 33 Facebook Pinterest

Veer

Schimmel

Ein Indikator für eine schlechte Luftqualität in Innenräumen, Schimmelpilze gedeihen mit Feuchtigkeit und können auf vielen Haushaltsflächen wachsen. Laut der Environmental Protection Agency kann es allergische Reaktionen hervorrufen, Asthma verschlimmern und Atemprobleme verschlimmern. Die EPA bietet auf ihrer Website Ratschläge zum Entfernen und Verhüten von Schimmelpilzen.

  • EPA-Formenreinigung
19 von 33

Nicht

19 von 33 Facebook Pinterest

iStockphoto

Nicht

Es gibt drei Buchstaben, die oft wichtigen Wörtern im grünen Lexikon vorangehen. Nicht erneuerbare Energiequellen wie Kohle, Erdöl und Erdgas sind in begrenzten Mengen vorhanden und können nicht nachhaltig erzeugt werden. Aus diesem Grund ist die grüne Bewegung bestrebt, Strom aus erneuerbaren Ressourcen wie Sonne und Wind zu beziehen. Das Ziel: unseren Stromverbrauch zu erhalten und die negativen Umweltauswirkungen durch die Verbrennung fossiler Brennstoffe einzudämmen.

Nicht verarbeitete Lebensmittel sind besser für den Planeten und Sie. Gehen Sie im Supermarkt zum Grandma-Test: Hätte Gram jedes Wort auf der Zutatenliste erkannt? "Wenn eine Zutatenliste deine Zunge in eine Brezel verwandelt, willst du das vermeiden", sagt Altshul. Sie glaubt, dass Lebensmittel, die mit wenig oder ohne Konservierungsstoffe und Chemikalien hergestellt werden, besser für die Gesundheit einer Familie sind: "Die Diagnose von Kindern mit ADHS ist in Eile und ich kann nicht anders, als die Verbindung zwischen diesen und den stark verarbeiteten Lebensmitteln herzustellen, die Kinder essen Fast Food."

Halten Sie Ihr Haus zu einem Zufluchtsort, indem Sie ungiftige Reinigungsmittel ohne schädliche Chemikalien suchen. "Es gibt Beweise, dass traditionelle Putzmittel mit Asthma, Allergien, ADHS und allen möglichen schädlichen Dingen verbunden sind", erklärt Altshul. Sie empfiehlt, in Ihrem örtlichen Supermarkt nach ungiftigen Alternativen zu suchen oder mit einfachen Zutaten wie Backpulver und Essig zu kochen.

20 von 33

Veralten

20 von 33 Facebook Pinterest

Stephanie Rausser

Veralten

In einer Konsumgesellschaft nutzen Unternehmen wahrgenommene oder geplante Obsoleszenz, um mehr zu verkaufen: Indem sie Produkte unmodern (wahrgenommen) erscheinen lassen oder schlecht konstruierte Produkte verkaufen, die auseinanderfallen (geplant), sind die Konsumenten gezwungen, weiter zu kaufen, da Deponieabfälle wachsen. Sidestep dies mit einem sorgfältigen Einkauf, der die Trendartikel vermeidet und konzentriert sich auf Qualität. Sei dein eigener Stylemaker!

Gewinne Baby-Ausrüstung! 21 von 33

Bio

21 von 33 Facebook Pinterest

Alex Cao

Bio

Achten Sie auf das USDA-Certified Organic Label, um zu gewährleisten, dass Ihre Lebensmittel ohne Pestizide angebaut werden. Wenn Sie sich Sorgen wegen der Lebensmittelrechnung machen, konsultieren Sie die Liste der Pestizide in der Environmental Working Group. Sie werden in der Lage sein herauszufinden, wo der Kauf von Bio unerlässlich ist (Äpfel und andere Früchte, wo Sie die Haut essen) und wo konventionell angebaut ist A-OK (Bananen).

  • Umweltarbeitsgruppe
22 von 33

Phantomlast

22 von 33 Facebook Pinterest

Bryan McCay

Phantomlast

Die Energie, die verbraucht wird, wenn die Geräte ausgeschaltet sind, auch als Standby-Strom oder Leerlaufstrom bezeichnet, beträgt laut Bach 5 bis 15 Prozent Ihrer monatlichen Stromrechnung. Er schlägt vor, alles auf eine Steckdosenleiste zu setzen, um nachts und in den Ferien ausgeschaltet zu werden, um durchschnittlich $ 94 auf Ihrer jährlichen Stromrechnung zu sparen.

23 von 33

Fragen

23 von 33 Facebook Pinterest

Michal Venera

Fragen

Wissbegierig zu sein, ist der Schlüssel zum Leben des grünen Lebens. Nehmen Sie keine Behauptungen zum Nennwert: Bringen Sie Ihre Neugier mit, wenn Sie Haushaltswaren, Kosmetika und Lebensmittel einkaufen. Zum Beispiel: Fragen Sie auf dem Bauernmarkt, wie Obst angebaut und geerntet wird und wie die Tiere aufgezogen werden. Einige Bio-Bauern können sich keine vollständige Bio-Zertifizierung leisten, verwenden aber ökologische Praktiken.

24 von 33

Recycling

24 von 33 Facebook Pinterest

Greg Scheidemann

Recycling

Recycling ist vielleicht der prominenteste Refrain der Push-to-Erde-freundliche Aktion. Papier, das in den Papierkorb geworfen wird, kann ein neues Leben als eine Serviette oder ein Magazin finden, und Glas und Plastik können für zukünftige Verpackung reformiert werden. In vielen Städten können Sie Recycling wie Müll entsorgen, sodass Sie es leicht in Ihre Routine integrieren können. Koppeln Sie Ihren Mülleimer mit einer Recycling-Dose und sortieren Sie Ihre Abfälle entsprechend. (Besser noch, machen Sie einen dritten Behälter Kompost.)

Warum die Mühe? Jede Tonne recyceltes Papier rettet 17 Bäume. Es braucht 95 Prozent weniger Energie, um Aluminium zu recyceln als aus Rohstoffen.

25 von 33

Schrotte

25 von 33 Facebook Pinterest

Blaine Moats

Schrotte

Lebensmittel, Stoffe, Baumaterial - Sie werden überrascht sein, wie die Nutzung Ihrer Abfälle der Erde nutzen kann. Essensreste, die in Ihren Kompostbehälter geworfen werden, können am Ende zusätzliche Nahrung für Ihren Garten liefern. Überbleibsel Stoff kann in einer bunten Decke zusammengenäht werden (Ihre Großmutter wäre so stolz!) Oder gefüllt mit Lavendel für Schubladenbeutel. Wenn Sie mit Nadel und Faden nicht so gut sind, spenden Sie Stoff an ein örtliches Seniorenzentrum, wo es ein neues Leben in den fähigen Händen anderer Menschen findet. Habitat for Humanity und andere gemeinnützige Organisationen nutzen gerne Ihre Restmüllreste.

26 von 33

Müll

26 von 33 Facebook Pinterest

Kristada Panitschgul

Müll

Sie fragen sich, warum Sie so viele Mülltonnen haben? Der durchschnittliche Amerikaner produziert mehr als 4 Pfund Müll pro Tag, laut der EPA! Vieles davon könnte recycelt werden. Zum Beispiel: Eine typische Familie verbraucht 182 Gallonen Soda, 29 Gallonen Saft, 104 Gallonen Milch und 26 Gallonen Wasser in Flaschen pro Jahr. Das sind viele Container, die den Müll treffen, wenn Sie nicht recyceln.

Gewinne Baby-Ausrüstung! 27 von 33

Upcycling

27 von 33 Facebook Pinterest

Greg Scheidemann

Upcycling

Wenn das Recycling Materialien in einer neuen Form wieder herstellt, erzeugt Upcycling völlig neue Produkte von ihnen. Für diejenigen, die von Upcycled-Produkten abgeschreckt werden, die man auf dem Markt sieht, von Notebooks aus Reifen und Gürteln aus dem alten Sicherheitsgurt eines Autos, sei nicht so, sagt Bach. Upcycling im Haushalt ist einfach zu machen und ist überhaupt nicht schick, sagt er. Verwandle einen alten Pullover in ein Kissen oder stoße Löcher in Papierschnipsel und mache daraus ein Notizbuch mit drei Ringen. "Es sind diese kleinen Dinge, die sich im großen Stil für die Umwelt und den Geldbeutel ergeben."

28 von 33

Vermicomposting

28 von 33 Facebook Pinterest

Mitch Kezar

Vermicomposting

Ähnlich wie bei der traditionellen Kompostierung - bei der Verwendung von organischem Material wie Nahrung und Gartenabfällen in Ihrem Garten - fügt Vermicomposting eine geheime Zutat hinzu: Würmer. Wie funktioniert es? Würmern oder nicht, Kompostierung kann helfen, Schädlinge und Krankheiten zu unterdrücken und den Bedarf an chemischen Düngemitteln und Pestiziden zu reduzieren, laut der Environmental Protection Agency. Ihr Garten wird gedeihen und Sie werden Ihre Mülldeponien um 50 Prozent reduzieren. Starten Sie Ihr eigenes System benötigt nicht viel: Halten Sie einen kleinen Behälter auf der Theke für Lebensmittelabfälle und entleeren Sie es in einen Komposthaufen oder Abfalleimer (Sie können Ihre eigenen bauen oder kaufen) in Ihrem Garten. Viele Städte haben auch eigene Kompostierungssysteme mit Bordsteinkompostierung entwickelt.

29 von 33

Freiwilliger Ferien

29 von 33 Facebook Pinterest

Mit freundlicher Genehmigung von The Forest Park Conservancy

Freiwilliger Ferien

Wenn Sie das nächste Mal eine Reise planen, sollten Sie einen Freiwilligenurlaub in Betracht ziehen. Diese nichttraditionellen Familienausflüge sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, Ihre Familienwerte (buchstäblich) in einem anderen Teil des Landes oder der Welt zu arbeiten. "Sie können so wenig wie $ 20 plus Reise und Ausgaben kosten, aber die Erinnerungen werden unbezahlbar sein", sagt Bach. "Sie werden Geld sparen, ein grandioses Abenteuer erleben und wertvolle Arbeitskräfte für Projekte bereitstellen, die dem Planeten und all seinen Bewohnern helfen." Schauen Sie sich zunächst den Sierra Club oder Habitat for Humanity an.

  • Sierra Club
  • Habitat für die Menschheit

30 von 33

Nassreinigung

30 von 33 Facebook Pinterest

Adam Albright

Nassreinigung

Mit dieser umweltfreundlichen Alternative zur chemischen Reinigung können Sie diese "Dry Clean Only" -Unterwäsche schuldlos waschen. Eine professionelle Nassreinigung beinhaltet eine langsam rotierende Waschmaschine und Dampf, Wasser und biologisch abbaubare Seife als Reinigungsmittel anstelle von Perchlorethylen (Perc), einem Karzinogen, das in der traditionellen chemischen Reinigung verwendet wird. Um einen grüneren Trockenreiniger in Ihrer Nähe zu finden, sehen Sie sich den EPA-Leitfaden an.

  • Grünere Reinigung
31 von 33

Xeriscaping

31 von 33 Facebook Pinterest

Laurie Schwarz

Xeriscaping

Diese Art der Landschaftsgestaltung reduziert den Bedarf an zusätzlicher Bewässerung und spart Wasser. Selbst in Zeiten von Dürre oder Wassereinschränkungen können Xeriscape-Pflanzen - einschließlich einiger Formen von Lavendel, Salvia und Yucca - überleben und gedeihen.

32 von 33

Gartenabfall

32 von 33 Facebook Pinterest

Peter Krumhardt

Gartenabfall

Dieser gehäufte Laubhaufen, diese Grasschnitzel - anstatt sie auf den Bordstein zu packen, um sie auf die Mülldeponie zu bringen, kompostieren sie sie. Genau wie Essensreste können Gartenschrott eine große Quelle von Nährstoffen und Mineralien für Ihren Garten sein, Unkraut in Schach halten und Ihrem Garten helfen, Feuchtigkeit zu bewahren. Und keine Energie wird von Lastwagen ausgegeben, die zu der bereits zu vollen Deponie fahren.

Gewinne Baby-Ausrüstung! 33 von 33

Null Auswirkungen

33 von 33 Facebook Pinterest

Bilder mischen / Veer

Null Auswirkungen

In einer perfekten Welt hätten wir keine negativen Auswirkungen auf unsere Umwelt oder wären in der Lage, negative Auswirkungen durch die Wiederverwendung von Abfällen auszugleichen. Kein CO2-Fußabdruck. Null Auswirkungen. Obwohl das heutzutage nicht sehr realistisch ist, ist es möglich, jeden Tag die Auswirkungen zu reduzieren, wie Colin Beavan in seinem No Impact Man- Blog und -Buch demonstriert. Ein Jahr lang kauften er und seine Familie nur lokales Essen, schalteten den Kühlschrank aus, verbrauchten keinen Strom und keine giftigen Reinigungsmittel, produzierten keinen Müll - mitten in New York City. Wenn Beavan es schafft, können wir zumindest unser grünes ABC überprüfen!

  • Kein Impact-Projekt